15 üppige Bettlakenmarken, die Sie jetzt in Australien kaufen können

Die besten Bettwäsche, die es in Australien zu kaufen gibt

Ein paar Bettwäschemarken zum Einkaufen in Australien im Jahr 2024.

Bettfäden

Bed Threads ist eine Anlaufstelle für das Modepublikum und bietet wirklich stilvolle französische Bettwäsche zu relativ erschwinglichen Preisen. Wir werden uns wahrscheinlich auch in ihrem Journal-Bereich und all den fantastischen Haustouren verlieren, mit denen er gefüllt ist.

Oh, und wenn Sie auf der Suche nach etwas Gemütlicherem sind? Kaufen Sie ihre Überwürfe aus 100 % Kaschmir.

Kultivierer

Mit dem Ziel, Schönheit in die täglichen Rituale zu bringen, die Sie am meisten ausüben (z. B. Schlafen), kreiert CULTIVER atemberaubende Leinenbettwäsche, die sorgfältig ausgewählt und für höchste Qualität ausgewählt wird.

Da sie ihr Flachsleinen aus Europa beziehen, wo die Faser ihren Ursprung hat und am besten wächst, werden die Laken mit einer Enzymformel vorgewaschen, um den Erweichungsprozess zu beschleunigen, sodass Sie sie nicht tragen müssen.

Ecosa

Ecosa-Bettlaken sind das Nonplusultra für Umweltbewusste. Mit Sortimenten aus 100 % biologischem und nachhaltig angebautem Bambus und europäischem Flachsleinen bieten sie auch Ihrem Gewissen einen luxuriösen Schlaf.

Die Bambus-Bettlaken-Sets eignen sich perfekt für Menschen mit empfindlicher Haut und sind außerdem hypoallergen. Und wenn Ihnen im Schlaf heiß wird, sind sie atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend.

Ich liebe Leinen

Um Ihre Cottagecore-Anforderungen zu erfüllen, sind Sie bei der in Burleigh Heads ansässigen Marke I Love Linen genau richtig.

Ihre Farbpalette ist einfach umwerfend, aber wir sind große Fans ihrer Gingham-Varianten. Sie haben auch den Rest Ihres Zuhauses (und Ihrer Garderobe) mit zahlreichen Haushaltswaren und Kleidung aus Leinen im Angebot.

Die Sheet Society

Für manche mag es vielleicht nicht nach viel klingen, aber es sind die kleinen, durchdachten Features, die uns von dieser Marke besessen machen. „Unsichtbare“ Reißverschlüsse anstelle von lästigen Knöpfen, verlängerte Kissenbezugslaschen, damit sie auf Ihrem Kissen bleiben, und ein breites Gummiband an Ihren Spannbettlaken, um das Wechseln (und das Aufbewahren auf der Matratze) so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Im Bett

IN BED wurde vom Stylisten Pip Vassett gegründet und strebt nach luxuriöser Bettwäsche, die ebenso hübsch anzusehen ist wie bequem zum Schlafen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 ist die Marke exponentiell gewachsen und verfügt nun über einen Flagship-Store in Paddington, Sydney.

Seit 2017 arbeitet die Marke außerdem mit der Wohltätigkeitsorganisation Women’s Community Shelter zusammen, um monatliche Spenden aus Produktverkäufen sowie Bettwäschesets für die Unterkünfte bereitzustellen.

Sienna Living

Wenn Sie darüber nachdenken, in Bambusplatten zu investieren, tun Sie dies mit Bedacht. Die zertifizierten Bettlaken aus ägyptischer Baumwolle und Bambusmischung von Sienna Living sind hypoallergen, resistent gegen Hausstaubmilben, atmungsaktiv, langlebig, umweltfreundlich und verfügen über die Fähigkeit, Feuchtigkeit abzuleiten und die Temperatur zu regulieren. Sie sind luxuriös und erschwinglich.

Oh Blatt

Diese Bettlaken aus 100 % Eukalyptus aus TENCELTM Lyocell sind butterweich, atmungsaktiv, wärmeregulierend für einen kühlen Schlaf, hypoallergen, antibakteriell und staubmilbendicht und somit perfekt für selbst die empfindlichsten Schläfer.

Carlotta + Gee

Sie lieben Leinen, hassen aber die lange Eingewöhnungszeit? Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass die Laken der in Melbourne ansässigen Marke Carlotta + Gee über vier Stunden lang in Vulkansteinen aus Malaysia gewaschen werden, um den Erweichungsprozess zu beschleunigen? Nun ja, das tun sie, und das sieht man.

Das Leinen der Marke stammt aus der Normandie in Frankreich, wo die Pflanzen, aus denen es hergestellt wird, auf natürliche und ökologische Weise angebaut werden.

Luxotisch

Für diejenigen, deren Geschmack eher maximalistisch als minimalistisch ist, keine Sorge, wir haben Sie inmitten der Stapel neutraler Töne nicht vergessen. Unter der Leitung von Kreativdirektor Edward Li kreiert die australische Marke LUXOTIC auffällige, erhabene bedruckte Bettwäsche, die zu einer Vielzahl von Ästhetiken passt.

Von schattigen Blumenmustern, die in einem stimmungsvollen Schlafzimmer im „Dark Academia“-Stil zu Hause aussehen würden, bis hin zu tropischen Drucken für diejenigen, die immer noch von einem Kurzurlaub an einem sonnigen und sandigen Ort träumen, finden Sie ein luxuriöses und hochwertiges Bettwäscheset, das zu jedem Raum passt .

Schloss

Die von der Künstlerin und Designerin Rachel Castle gegründete Marke ist die richtige Marke, wenn Sie Bettwäsche mit etwas Eigenart mögen.

Die Grafiken ihrer Kollektionen sind breit gefächert, bringen aber immer den „Spaß“ in die Funktionalität.

Gorman

Während sie für die skurrilen und auffälligen Drucke bekannt sind, die Sie über Ihren Körper drapieren können – normalerweise in Form eines gut geschnittenen Midikleids – ist die australische Marke Gorman auch Lieferant atemberaubender Bettwäsche. Ideal für Mutige: Kombinieren Sie eines dieser Bettlaken-Sets mit Ihrem farbenfrohen Pyjama für farbenfrohe Träume.

Salbei x Clare

Lieben Sie den Look eines Mix-and-Match-Sets? Dasselbe. Sage x Clare aus Melbourne sind Meister der Muster und eignen sich besonders gut für diejenigen, die eine Retro-Atmosphäre der 70er Jahre ausstrahlen möchten.

Haltung

Wenn Sie kein großer Fan von Leinen sind oder einfach nur nach anderen Optionen suchen, dürfen wir Ihnen dann Bambus vorstellen?

Die innovativen Laken von Ettitude bestehen nicht nur zu 100 % aus Bambus, was sie außergewöhnlich weich macht, sondern sie sind auch wärmeregulierend und mit natürlicher antimikrobieller Bambuskohle angereichert, die Bakterien um 99,9 % reduziert. Ein sauberer Schlaf ist ein guter Schlaf, wenn Sie uns fragen.

Hale Mercantile Co.

Wenn es um äußerst weiche Leinenbettwäsche geht, die den rustikal-schicken Look auf den Punkt bringt, kommt man kaum an Hale Mercantile Co. vorbei.

Inspiriert von europäischer Ästhetik und Handwerkskunst entstand die australische Marke aus dem Wunsch heraus, zeitlose Bettlaken mit einem Slow-Fashion-Produktionsansatz anzubieten.

Auch ihre Farbpalette ist ein Traum aus Erdtönen mit perfekten Off-White- und Senftönen.